In Gründung, SchulStart des BKSP im September 2020!

Einjähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik Vorbereitungsjahr (1 BKSP)

Das einjährige Berufskolleg für Sozialpädagogik vermittelt erziehungswissenschaftliche, sozialpädagogische, kommunikative und musische Grundlagen für den Beruf des Erziehers und bereitet somit auf die Ausbildung an einer Fachschule für Sozialpädagogik vor. Zudem wird die Entwicklung der Persönlichkeit wie auch der Handlungskompetenz der Schüler/innen gefördert.

 

Lehrinhalte

Pflichtbereich

  • Religionslehre/Religionspädagogik (konfessionsübergreifend)
  • Deutsch
  • Englisch
  • Handlungsfelder
  • Berufliches Handeln fundieren
  • Erziehung und Betreuung gestalten
  • Bildung und Entwicklung fördern I
  • Bildung und Entwicklung fördern II

 

Wahlpflichtbereich

Musikpädagogik

Unterrichtszeiten

Die Schüler/innen sind wochenweise abwechselnd in der Praxiseinrichtung und in der Schule (Blockwochen-Modell). Während der Schulferien haben die Schüler/innen frei.

Dauer

1 Jahr, Start jeweils zum Schuljahresanfang

Kosten

Anmeldegebühr 50,- Euro Schulgebühr 80,- Euro

 

Aufnahmebedingungen

Die Voraussetzungen für die Aufnahme in die Fachschule für Sozialpädagogik sind

  • Die Fachschulreife oder der Realschulabschluss oder das Versetzungszeugnis in die Klasse 11 eines Gymnasiums oder der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes und
  • der Nachweis eines Vertrages mit einem von der Schule als geeignet angesehenen Träger einer Tageseinrichtung für Kinder (z.B. Kindergarten)
  • Zusätzlich sind von Bewerber/innen, die die Fachschulreife nicht an einer deutschen Schule erworben haben, ausreichend deutsche Sprachkenntnisse nachzuweisen.

 

Anmeldung

Die schulische Anmeldung ist jederzeit (ohne Fristen) möglich.

Senden Sie uns Ihre Anmeldeunterlagen an erzieher-rottenburg@kbw-gruppe.de